Opinum Caffe

Opinum Caffe

Caffe Opinum – Espresso Röstkunst aus der Basilikata

Die Kaffeerösterei Opinum ist in der kleinen Stadt Oppido Lucano ansässig, in mitten den malerischen Hügeln nordöstlich von Potenza in der Basilikata. Opinum wurde 1982 von Mario Manniello gegründet, womit der Padrone seine Passion zum Beruf machte. Der Name der Rösterei leitete sich von dem alten Namen der Stadt ab, denn das kleine malerische Städtchen „Oppido Lucano“ hieß früher „Opimum“. Der Kaffeeröster und Gründer Mario, ein passionierter Kaffeetrinker, wollte seinen ganz eigenen Espresso kreieren. Das junge Unternehmen hat wahrlich noch keine lange Geschichte, aber was uns überzeugt hat, ist die Perfektion in den Kaffeeröstungen. Seit kurzem unterstützt auch der Sohn Nicola seinen Vater tatkräftig in der Rösterei.

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

Bei Opinum wird Innovation und Tradition vereint

Die Produktion ist mit modernen Röstern und Silos ausgestattet. Zum Gegensatz zu den meisten Kaffeeröstern, die Ihre Espressobohnen nach dem Rösten abpacken, arbeitet Opinum mit einer alten und aufwendigeren Methode. Die Kaffees werden traditionell mit einem Trommelröster geröstet und durch eine Abkühl- und nachfolgende Ruhephase in spezielle Silos „veredelt“.

Was für Kaffeebohnen verwendet Opinum für seine Espressoröstungen

Die Robusta- und Arabicabohnen, welche in den verschiedenen Espressoröstungen verwendet werden, kommen aus ausgewählten Kaffeeanbauregionen wie Indien, Zentral Afrika und Zentral Amerika. Dabei hat Mario und sein Team lange getüftelt um eine Harmonie zwischen den verschieden Rohkaffees herzustellen.

Wir haben die Kaffeerösterei Opinum aus Italien gerne in unser Sortiment aufgenommen. Bei uns finden sie Espressobohnen, E.S.E. Cialde Pads und gemahlenen Espresso, Espressobohnen für Kaffee Vollautomaten und Siebträger oder die gemahlenen Kaffes für den italienischen Espressokocher und nicht zuletzt für E.S.E. Espressomaschinen.