Affogato al Caffè – Espresso mit Vanilleeis

Espresso Affogato mit Vanilleeis – „Affogato al Caffè“

Espresso mit Vanilleeis heißt in Italien „Affogato“, übersetzt „ertrunken“ und passt bei dieser Köstlichkeit wie die Faust aufs Auge. Denn die Kugel Vanilleeis ertrinkt geradezu in dem frisch gebrühten Espresso. Dieser Klassiker sollte jeder kennen, denn er ist unwiderstehlich und auf jeden Fall eine Sünde wert.
Die Kombination von kräftigem Espresso mit der Eleganz der Vanille überzeugt jeden Kaffeeliebhaber und wer mag schon kein Eis? Ein grandioses Dessert, schnell und einfach zubereitet.

Rezept für Espresso mit Vanilleeis aus der Mokkakanne

Espresso mit Vanilleeis können Sie auch hervorragend mit der Mokkakanne zaubern. Brühen Sie hierfür einen frischen Espresso in der Mokka und geben Sie für den Espresso mit Vanilleeis eine Kugel Vanilleeis in die Tasse und übergießen Sie das Eis mit Espresso.

Tipp: Lassen Sie den Espresso 15 Minuten abkühlen, bevor Sie ihn über das Vanilleeis gießen.

Affogato al Caffè Spezial – Unser Tipp!

Sie können ihr Affogato al Caffè auch mit einer Kugel Schokolade, Haselnuss oder Pistazie genießen. Hier sind den Mischungen keine grenzen gesetzt. Auch ein Schuss Grappa oder Kokoslikör passen sehr gut als Variation und können eine interessante Geschmackskombination ergeben.

Diese Espressobohnen passen besonders gut zu Vanilleeis:

Trombetta Gusto Bar Bohnen 1 kg

16,50 €

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Grundpreis 16,50 € pro 1 Kilogramm (kg)

San Salvador Pinta Bohnen 1 kg

17,90 €

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten (Grundpreis 17,90 € / 1 kg)

Trombetta BAR Red Bohnen 1 kg

18,90 €

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten (Grundpreis 18,90 € / 1 kg)

Das Rezept für ihr Affogato al Caffè

Zutaten

  • ein frisch gebrühter Espresso
  • eine Kugel Vanilleeis (je nach Belieben natürlich auch mehr)
  • Schokoladensauce
  • Schokoraspeln (zum Garnieren)

Für das Affogato al Caffé Rezept eignen sich unsere Espressobohnen
besonders gut.

Serviervorschlag

Reichern Sie den Espresso mit Vanilleeis mit frischer Sahne und etwas Schokoladensauce an und reichen Sie italienischen Biscotti. So können Sie die Köstlichkeit abrunden und mit wenigen Handgriffen ein tolles Dessert zaubern.