Kaffee mit Zimt

Kaffee mit Zimt - eine beliebte Variante

Kaffee und zimt schmeckt das

Zimt ist ein beliebtes Gewürz der Weihnachtszeit und erinnert uns an den süßen Geschmack nach Plätzchen und Glühwein. Doch auch Kaffee mit Zimt in Kombination ist wunderbar zu genießen und verleiht Ihrem Kaffee eine exotische Würze. Warum Sie Kaffee mit Zimt trinken sollen und dieser auch noch gesund für Sie ist, erfahren Sie nun:
Zimt und Kaffee harmonieren sehr gut miteinander und es gibt wahrhaftige Kaffee Junkies, die nicht mehr auf Zimt verzichten möchten - ob in einer Tasse Kaffee, Cappuccino oder im Latte Macchiato. In vielen Cafés darf Café mit Zimt als Dekoration und Geschmackserlebnis nicht mehr fehlen.

Zimt im Kaffee, Cappuccino und Latte Macchiato

Cappuccino mit einem Hauch Zimt ist wohl die beliebteste Variante, denn die Kombination von frisch gebrühten Espresso und Milch harmoniert hervorragend mit Zimt. Persönlich liebe ich diese Variante mit Zimt und Zucker - einfach lecker!
Um das Zimterlebnis noch zu verstärken passt natürlich auch eine Zimtschnecke oder ein Zimthörnchen als kleines Frühstück perfekt dazu.

Abnehmen durch Kaffee mit Zimt

Kaffee ist eines der Lieblingsgetränke der Deutschen. Doch zusammen mit einer Prise Zimt kann es auch gesundheitliche Vorteile mit sich bringen. Zimt wird schon seit Jahrhunderten von Jahren aufgrund dessen verdauungsfördernden Wirkung geschätzt und wird daher auch heute oft beim Abnehmen empfohlen. Kaffee soll vorbeugend gegen Herzkrankheiten wirken. Kaffee mit Zimt birgt somit eine wertvolle gesundheitsfördernde Wirkung in sich und schmeckt dazu noch besonders lecker.

Woher kommt Zimt

Zimt gehört zu den ältesten Gewürzen, welches an Bäumen angebaut wird. Das Gewürz kennen wir als Stange. Hierbei wird der Zimtbast eingerollt und getrocknet. Angebaut wird Zimt heute hauptsächlich auf den Antillen, Madagaskar, Sri Lanka und Indonesien. Auch hier gibt es wie bei Kaffee verschiedene Qualitäten und Sorten von Zimt. Diese unterscheiden sich natürlich auch durch das Aroma, es gibt scharfe Zimtsorten und etwas mildere mit leichteren Geschmack.

In der dort ansässigen Kultur wird Zimt in der Küche in verschiedensten Gerichten eingesetzt und auch in unserer Küche ist es nicht mehr wegzudenken. Zimt kann verschiedenste Gerichte und auch Getränke, wie Kaffee, Cappuccino und Co. einen einzigartigen Charakter verleihen.

Unsere Kaffeebohnenempfehlungen:

 

Espresso Ristretto - Espresso Lungo - Espresso Doppio - der Unterschiedvorheriger Beitrag Espressobohnen Test 2018nächster Beitrag