Espressoröstung und Parameter

Espressoröstung & Parameter

Espressobohnen & Röstung

Die italienischen Espressobohnen sind spezielle Röstung, wobei die Bohnen bis auf ca. 220° C geröstet werden. Die klassische Espressoröstung erkennt man durch die öligen Kaffeebohnen die dunkelbraun bis schwarz geröstet sind. Dabei rösten die norditalienischen Röster eher milder und haben meist eine ausgewogene Säure mit viel Frucht und Arabica.

Italienischer Espresso Italienischer Espresso

Die Süditaliener rösten kräftig mit ausgewogenen schokoladigen, nussigen Noten. Wer den Espresso kräftig möchte geht deshalb oft auf die Suche nach einer süditalienischen Mischung.

Die Espressomaschine - Siebträger

Die pompösen Espressomaschinen wie wir Sie heute kennen gibt es erst seit den 60er Jahren, wobei sich die die Kultur und die Maschinen in Windeseile um die ganze Weltkugel verteilt haben. Das Prinzip ist „Express“ einen Caffé zuzubereiten. In einer so genannten Brühgruppe werden mit einer Temperatur von ca. 90° C und einem Druck von 9 - 10 bar durch das Sieb gedrückt. Das ganze dauert ca. 30 Sekunden wobei solche Geräte auch die richtige Hand benötigen um einen perfekten Espresso zu erhalten. Ständige Wartung und Pflege sind Pflicht für die Siebträgermaschinen.

Zubereitung & Geschmack

Die richtigen Daten für einen perfekten Espresso Die richtigen Daten für einen perfekten Espresso

Der Geschmack des Caffé hängt ganz stark von der Technik und der Hand ab die Ihn produziert. Wenn die Maschine oder Mühle nicht perfekt läuft oder dreckig ist verschlechtert dies sofort den Kaffeegeschmack. Des Weiteren ist der Barista auch ein wichtiges Glied in der Kette um den Espressotrinker einen perfekten Caffé zu servieren.

Welche Parameter benötigt ein Espresso

  • Brühdruck: 9 bar
  • Kaffeepulver: 6 -9 g - kommt auf die Kaffeeröster an
  • Extrahation: 25 - 30 Sekunden
  • Wassertemperatur: 89 - 95 °C
  • Wassermenge: 20 - 25 ml
  • Anpressdruck im Siebträger: ca. 25 kg
  • Wasserhärte: Weiches Wasser - ideal 8 °dH
  • Koffein pro Tasse Espresso: ca. 50- 60 mg

Was macht einen guten Espresso aus

  • Volles, elegantes Aroma
  • ausgeprägter Körper
  • angenehmer Nachhall am Gaumen
  • feine Crema, haselnussbraun mit feiner Marmorierung
Italien - Heimat des Espresso Kaffeevorheriger Beitrag Der Weg zum perfekten Espressonächster Beitrag